Magazin

Magazin

Filter
Kolumne

Mit Dünkel gegen Arschbomben

Christian Bartel hört Erschreckendes im Freibad.

Zum Beitrag
Auszeichnung

Preis der Wuppertaler Literatur Biennale geht an Annika Domainko

Auch zwei Förderpreise wurden im Vorfeld des Festivals verliehen, das Anfang September startet.

Zum Beitrag
Buchempfehlung

Von Monstern und Mäusen

Andrea Lunau von der Buchhandlung Ute Hentschel warnt vor und empfiehlt umso dringlicher „Liebe ist gewaltig“ von Claudia Schumacher.

Zum Beitrag
Kolumne

Dirty Talk? Ja, bitte!

Juliana Kálnay wundert sich über Versuche, Sprache „reinwaschen“ zu wollen.

Zum Beitrag
Buchempfehlung

Wenn die Menschlichkeit auf der Strecke bleibt

Klára Hůrková geht der für den „Euregio-Schüler-Literaturpreis“ nominierte Roman von Toine Heijmans über eine Asylsuchende unter die Haut.

Zum Beitrag
Auszeichnung

Christoph Peters erhält zum zweiten Mal den Niederrheinischen Literaturpreis

Der in Kalkar geborene Schriftsteller wird für seinen „Dorfroman“ ausgezeichnet.

Zum Beitrag
Auszeichnung

Über 1000 Buchhandlungen mit Anerkennungsprämie ausgezeichnet

Auch im Rheinland wurden zahlreiche Buchhandlungen für ihre Leistungen in schwierigen Corona-Zeiten prämiert.

Zum Beitrag
Buchempfehlung

Zuckrige Weiblichkeitsideale

Svenja Reiner von INSERT FEMALE ARTIST klebt Klebezettel in „Süß. Eine feministische Kritik“ von Ann-Kristin Tlusty.

Zum Beitrag
Kolumne

Terminator und Trüffelpasta

Melanie Raabe über allmächtige Algorithmen, die uns anders beherrschen als gedacht.

Zum Beitrag