Veranstaltungen

Lesung

Andreas Izquierdo und die „Revolution der Träume“

Daten & Infos

Datum:

Ort:

Stadtbücherei Frechen
Johann-Schmitz-Platz 1-3
50226 Frechen

Eintritt:

5 €

Veranstalter:

Bunt, vielschichtig und spannend! In Revolution der Träume entführt Andreas Izquierdo den Zuhörer in das Berlin der Goldenen Zwanziger. Kenntnisreich und fesselnd erzählt er von drei Freunden, die versuchen, in einer Welt im Wandel zu bestehen.

Eingewoben in die Geschichte, bringt uns der Autor die politische Dimension dieser hochexplosiven und vom Umsturz geprägten Jahre näher, ohne seine Figuren aus den Augen zu verlieren – mit brillanter Sprache und geschickt platzierten historischen Details.

Vorverkaufsstelle ist die Stadtbücherei Frechen.

Eine Veranstaltung im Rahmen des LiteraturHerbsts Rhein-Erft, der dieses Jahr unter dem Motto „Bunt wie das Leben“ steht.

Bei Fragen zum Besuch (Anmeldung, Vorverkauf, Zugangsregeln) der Veranstaltung informieren Sie sich bitte auf der Website der jeweiligen Veranstalter*innen.


Bildrechte: © Jürgen Bauer