Veranstaltungen

Lesung

Handverlesen – Literatur am Neumarkt: Märchen mit Friedemann Vietor

Daten & Infos

Datum:

Ort:

Kreativquartier Ruhrort / Das PLUS am Neumarkt
Neumarkt 19
47119 Duisburg-Ruhrort

Eintritt:

Es wird um eine Spende gebeten

Veranstalter:

Märchen sind äußerst vielseitig und waren zunächst keineswegs für Kinder gedacht. Darum lautet der Titel eines für Ruhrort neuen Hörvergnügens nicht umsonst Märchen für Erwachsene. Die Lesung führt vom Volksmärchen über Kunstmärchen bis zu Märchenparodien. Friedemann Vietor ist als Vorleser bereits in der Stadtbibliothek Duisburg, in der VHS und anderen Literaturkreisen mehrfach aufgetreten, und die Märchenparodien hat er selbst erdacht. Sie dürfen gespannt sein auf abwechslungsreiche Unterhaltung im Kreativquartier.

Friedemann Vietor wurde 1943 in Kalisch (Polen) geboren und wuchs am Rand des Sauerlandes bei Hagen auf. Nach Abschluss seiner Buchhandelslehre arbeitete er in Bremen, Düsseldorf und schließlich in Duisburg. Inzwischen beschäftigt er sich nur noch aus Vergnügen mit der Literatur, so zum Beispiel in Literaturkreisen oder als „Leseopa“ in Kindergärten. Seine Art zu sprechen, findet bei ernsten, wie auch bei heiteren Texten, stets eine begeisterte Zuhörerschaft.

Handverlesen – Literatur am Neumarkt ist eine lose Folge von Veranstaltungen, in denen Literatur und deren Autor*nnen im Vordergrund stehen. Immer frisch, immer handverlesen, immer am Neumarkt.

Bei Fragen zum Besuch (Anmeldung, Vorverkauf, Zugangsregeln) der Veranstaltung informieren Sie sich bitte auf der Website der jeweiligen Veranstalter*innen.


Bildrechte: © Friedemann Vietor